Fußballgruppe: Spielbericht Regio 4 – 2. Spieltag (Spiele 6-10)

Gestern ging es nach Essen, wo der zweite Spieltag der Regio 4 stattgefunden hat.

Da unser A-Team ein Turnier in Wiesbaden hatte, wurde die Mannschaft von Klaus Markus und Sebastian betreut und geleitet.

Die Anreise verlief eigentlich ohne Probleme, außer Lars der verschlafen hatte. Aber hinterher kam er noch auf eigene Faust nach.

Die Stimmung in der Mannschaft war super und wir gingen hoch motiviert in das erste Spiel.

Dieses hatten wir gg. die Lebenshilfe Borken 2, die wir am ersten Spieltag noch 2:1 schlagen konnten. Das Spiel endete 1:1, Tor durch Maurice.

Im zweiten Spiel trafen wir auf den Gastgeber die DJK Franz-Sales-Haus Essen 2, die uns am ersten Spieltag 2:0 geschlagen hatte und auch diesmal hatten wir gg. das Frank-Sales-Haus 2 keine Chance: Das Spiel endete zwar nur 0:1, aber ohne unseren Torwart Stephan, der uns mit Glanzparaden im Spiel gehalten hat, hätten es auch 0:6 oder sogar höher ausfallen können.

Das dritte Spiel hatten wir gg. Kirchhörder SC Gottessegen Dortmund 2, die wir genauso wie am ersten Spieltag 3:0 geschlagen haben. Es trafen 2x Marcel und 1x Maurice.

Der MSV Lebenshilfe Moers 1 war unser nächster Gegner. Diese Mannschaft hatte uns am ersten Spieltag mit 5:0 geschlagen. Diesmal endete das Spiel 1:1 Unentschieden. Tor durch Mirco. Man muss dazu sagen, dass wir auch gg. Moers gewinnen hätten können, wenn wir unsere Chancen richtig ausgenutzt hätten.

Das letzte Spiel des Tages hatten wir gg. die Schlümpfe Dorsten 09. Dieses Spiel endete wie am ersten Spieltag 2:1 für Dorsten. Tor durch Mirco.
Diese Niederlage war wie das Unentschieden gg. Moers unnötig, den wir gingen damals 1:0 in Führung, haben dann aber versäumt, den Sack zu zumachen, was die Schlümpfe dann eiskalt bestraften.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*